Unser Team ist immer für Sie da:

Voriger
Nächster

Unsere Erfolgsgeschichte

Das Autohaus Weidl & Weber in Allhartsmais ist seit 1981 ein Begriff, wenn es um Autos geht.

Bereits 1984 mit dem Neubau der Werkstatt wurden Qualität, Freundlichkeit und Service als Erfolgsformel verwendet.

Das schon 1987 die Räumlichkeiten der Werkstatt mit einer Waschhalle erweitert werden mussten, hätte man bei der Grundsteinlegung sicher nicht gedacht. Auch stieß die Lagermöglichkeit für den stetig wachsenden Ersatzteilvorrat bald an ihre Grenzen. So erweiterte die Firma Weidl & Weber im Jahre 1991 durch ein eigenes Gebäude oberhalb der Werkstatt. Anfangs als freie Kfz-Werkstatt mit Handel, entschloß man sich 1993, mit der französischen „Löwenmarke“ Peugeot erfolgreich zu sein. Damit verbunden war auch der Bau eines Austellungsraumes für Neufahrzeuge 1994.

Weite Verbringungswege zu den Lackierereien und nicht eingehaltene Termine waren der Grund, sich im Jahre 2003 für den Reparatursektor „Lackiererei“ stark zu machen.

Andrea Weber

 – Geschäftsführerin –

Alois Weidl

 – Geschäftsführer/ Werkstattleiter –

Bettina Weidl

 – Büro –

Christian Weidl

 – Geschäftsführer/ Werkstattleiter –

Reinhard Lobenz

 – Autolackierer –

Matthias Kopp

 – Autolackierer –

Quodratulla Azimi

 – Autolackierer –

Sandra Perl

 – Autolackiererin –

Henry Bright Friday

 – Autolackierer –

Frank Pflanzhofer

 – Fahrer –

Jakub Galow

 – Verkäufer –

Holger Weniger

 – Verkäufer –

Holger Kufner

 – Kfz-Mechaniker –

Daniel Weinberger

 – Azubi Kfz-Mechatroniker –

Michael Weinmann

 – Kfz-Mechatroniker/ Servicetechniker –

Stefanie Geiß

 – Büro –

 

Tanja Weinmann

 – Fahrzeugaufbereitung –